Spezielle Umkleideräume für Feuerwehren

Spezielle Umkleideräume für Feuerwehren2019-02-01T12:10:28+00:00
  • Umkleideräume für Feuerwehren
  • Umkleideräume für Feuerwehren

Umkleideräume für Feuerwehren – praxisbewährt und sicher

Beim Alarm muß es schnell gehen. Daher keine Türen vor dem Spind. In diesem Objekt sind die Schränke auf gemauerten und gefliesten Sockeln aufgebracht. Hintergrund ist, dass man so das Objekt mit Scheibenreinigungsmaschinen besser säubern kann. Wir bieten Lösungen für Schutzhelme aller Baujahre – im Schrank oder darauf. Auch das abschließbare, persönliche Wertfach sollte nicht fehlen.

Die Feuerwehrschränke wurden in enger Zusammen­arbeit mit erfahrenen Fachleuten konzipiert. Technisch auf dem neuesten Stand, ermöglichen sie die Unterbringung aller persönlichen Ausrüstungs­gegenstände und bieten durch die Tiefe von 600 mm und die Höhe von 2000 mm genug Raum zur Auf­bewahrung der modernen Feuerschutz­kleidung.

Dabei be­inhalten sie clevere Detail­lösungen wie den Universal-Helmhalter und das Wertfach mit speziellem Zahlenschloss. Alles aus­gelegt auf sichere Unterbringung und schnelle Entnahme der Einsatz­kleidung und Ausrüstung!

Auf den ersten Blick unscheinbare Details entpuppen sich unter Einsatzbedingungen schnell als unentbehrlich! Zum Beispiel die Wertfachtür, die nicht über das Gehäuse hinaus steht und damit Unfällen vorbeugt – auch, wenn’s hektisch zugeht.

Jeder Bedarf ist individuell, daher sind diese Feuerwehrschränke in der Planung flexibel einsetztbar. Durch verschiedener Sockelvarianten und Ausstattungsmerkmale finden wir für Ihren Bedarf den richtigen Feuerwehrschrank!

Gern machen wir Ihnen eine Planung speziell für Ihre Anforderungen.

Ausstattungsbeispiele:

Gute Trocknung der Einsatz­kleidung durch die richtigen Schrankdimensionen: 2000 mm Höhe, 500 mm Breite und 600 mm Tiefe.

Seitliche Hakenleiste mit drei verschiebbaren Zusatzhaken aus Edelstahl, z.B. für Sicherheitsgurt, Rettungsleine, Atemschutzmaske usw.

Helmhalterung für sichere Aufbewahrung, gute Belüftung und Trocknung sowie einfache und schnelle Entnahme aller gängigen Helmtypen. Optional auch klappbar für eine noch einfachere Entnahme.

Wertfach mit innen liegender Moosgummimatte zum Schutz der eingeworfenen Wertgegenstände bei geschlossener Tür (Einwurfschlitz oberhalb der Tür). Die Wertfachtür steht auch im geöffneten Zustand nicht über das Gehäuse hinaus und lässt so den Verkehrsweg frei (= Sicherheit auch bei hektischen Umkleidesituationen).

Spezial-Zahlenkombinationsschloss mit Verwisch- und Hauptschlüssel­funktion zum sicheren Ver­schluss von Wertgegenständen und persönlichen Dingen.

Die Stiefelmatte aus Gummi nimmt Schmutz­wasser und Fremdstoffe auf und schützt den Schrank vor Beschä­di­gungen. Richtig positioniert sorgt sie darüber hinaus für das Freibleiben der Lüftungsöffnungen. Die Reinigung ist durch das leichte Herausnehmen absolut problemlos.

Gerne beraten wir Sie individuell zu Ihrem Projekt. Kontaktieren Sie unsere Fachberater/innen direkt oder nutzen Sie das Kontaktformular:

Ihr Ansprechpartner:

Ralf Rösler
roesler@schreiber-weinert.de
Tel.: +49 (0)511/955 733 21

Kontaktformular für Objekte

Guten Tag,

für Büros, Betriebe und Werkstätten sind wir seit mehr als 50 Jahren eine gute Adresse. Grund genug, sich auch von SCHREIBER + WEINERT Einrichtungs-Lösungsvorschläge erarbeiten zu lassen. Und zwar kostenfrei. Bitte geben Sie uns einige Informationen vorab:

Objektanfrageformular DE
Adresse
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (Datenschutzerklärung) Schließen